1st-Hotel-Schweiz.de/
1st-hotel-schweiz.de
1st-hotel-schweiz.de
Schweiz
Schweiz
Werbung : .
Swiss

Kanton Waadt - Vielfältige Landschaften für abwechslungsreiche Ferien

Genfersee und Schweizer Alpen - Kanton Waadt

Im Westen, zwischen Genfer See und Neuenburgersee, liegt der Schweizer Kanton Waadt. "Die Teufelshörner" oder "Les Diablerets" nennt man die höchste Bergkette im Kanton (3210 Meter). Landschaftlich lassen sich vier große Regionen ausmachen: Die Gebiete um die beiden Seen, der Jura, die Alpenregion und im Zentrum das eher ländliche Gebiet. Sehr bekannt und beliebt als Urlaubsziel im Kanton Waadt sind die Kantonshauptstadt Lausanne sowie Montreux.

 

Ein Aufenthalt in der Schweizer Alpenregion lässt weit blicken. Von Leysin aus kann man in über 1200 Metern Höhe einen Blick auf die Umgebung werfen. Auch Les Mosses ist ein schöner Ort zum Skifahren, Langlaufen oder Rodeln. Aber es muss nicht immer hoch hinaus gehen, die Alpentäler sind nicht minder interessant.


Der Jura im westlichen Teil des Kantons Waadt zieht ebenfalls Bergsteiger und Skifahrer an. Wer mehr als Sport möchte, kann in Sainte Croix zauberhaften Tönen lauschen. Schon seit Ende des 19. Jahrhunderts werden hier Musikspieldosen gefertigt. Das Spieldosen- und Automatenmuseum widmet sich der Geschichte der klingenden Schmuckstücke. Seit 1985 lädt es Besucher dazu ein, die kunstvollen Musikapparate zu bestaunen.

 


Ferien im Seengebiet des Schweizer Kantons Waadt

 


Die Orte und die Landschaft in der Seenregion des Kantons Waadt liefern die angemessene Kulisse für Ferien im Waadtland bei bestem Wetter. Es gibt viel zu unternehmen!


Das Tulpenfest in Morges am Genfer See sollten Sie auf keinen Fall verpassen, wenn Sie gerade in der Nähe sind. Jedes Jahr versinkt die Stadt geradezu in einem Meer von Tulpen. Das ist der schönste Einstieg in den Frühling, den man sich vorstellen kann! Die Tulpen sind kunstvoll in Blumenbeeten arrangiert und leuchten in allen nur erdenklichen Farben.


Der Kurort Yverdon-les-Bains am Neuenburgersee wartet mit einem spektakulären Museum auf, das die Besucher in die fabelhafte Science-Fiction-Welt entführt. Die Maison d'Ailleurs wurde von dem Schriftsteller Pierre Versins in den 70er Jahren gegründet. Der Liebhaber von Science Fiction sammelte alles, was mit diesem Thema zu tun hatte. In wechselnden Ausstellungen möchte das Museum den Besuchern die Faszination Science Fiction näher bringen. Ganz in der Nähe liegt ein interessantes Ausflugsziel für Autoliebhaber - im Städtchen Grandson am Neuenburgersee. Die Stadt strahlt mittelalterliches Flair aus, die Kirche und das Schloss Grandson sind aus dem 11. Jahrhundert erhalten geblieben. Die besondere Attraktion des Schlosses Grandson ist die Oldtimer-Ausstellung, darunter Fahrzeuge von Churchill und Greta Garbo.

 

 

 

 

 

 
Swissnes