Rösti mit Käse

Veröffentlicht von First Hotel Admin am

Koch-Rezept Rösti mit Käse

Zubereitung Rösti mit Käse:

Für die Rösti:

  • 800g Pellkartoffeln
  • 3 bis 4 EL Butter
  • 1 Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • 100g geraffelter Emmentaler

Für den Belag:

  • 4 Eier
  • ½ EL Butter
  • Salz, Pfeffer

 

Butter erhitzen, Zwiebel schälen, in Streifen schneiden und glasig dünsten. Pellkartoffeln Pellen, durch die Röstipresse drücken, mit Salz und Pfeffer würzen und hinzufügen. Wenden, zu einem Kuchen formen und beidseitig hellbraun braten.

5 Minuten vor Bratzeitende Käse über Rösti verteilen und zugedeckt schmelzen lassen. Belag: Butter schmelzen, 4 Spiegeleier separat zubereiten und würzen. Die Rösti auf eine vorgewärmte Platte gleiten lassen und mit Spiegeleiern belegen.

Passende Wein-Auswahl zu Käse Rösti

Zu einem Käse Rösti passt ein kräftiger Wein, mit viel Fülle und einem nachhaltigen Geschmack. Probieren Sie dazu einen Schweizer Malvoisie (Weißwein), oder einen Schweizer Blauburgunder.

Sie haben grade keinen Schweizer Wein zu Hause? Macht nichts, nehmen Sie einen Riesling aus Rheinpfalz, oder Rheingau (Weissweine), bzw. einen Rotwein d.h. Cabernet Sauvignon (Bordeaux) oder Pinot noir (Bourgogne) dazu.